Augenarzt, Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)

Meine Philosophie: Grösstmögliche Sicherheit für Ihre Augen! Modernste Technik, Sorgfalt und langjährige Erfahrung.

Dr. med. Rüdiger Schmid (Jahrgang 1969) wendet als Augenarzt die verschiedenen Methoden der refraktiven Augenlaser-Chirurgie („Brille weg“) seit 2004 an und gehört damit in der Region zu den erfahrensten Augenlaser-Spezialisten. Die Augenlaser-Behandlungen führt Herr Dr. Schmid in Ulm durch, die refraktiven Linsen-Operationen in Ulm und in den OP-Zentren der AugenAllianz Zentren Dillingen.

Bei bislang nahezu 20.000 Operationen, darunter viele Mitarbeiterinnen und Kollegen der AugenAllianz Dillingen und aus Ulm, wendet Dr. Schmid in der refraktiven Augenchirurgie (“Brillenfreiheit”) grundsätzlich die fortschrittlichsten und für den Patienten schonendsten Techniken an. Dies gilt für das Augenlasern in Ulm ebenso wie für die refraktive Linsenimplantation mit Multifokallinsen.

Im Jahre 2013 wurde daher auf das derzeit modernste Augenlaser-System weltweit umgestellt, den hochpräzisen Femtosekundenlaser Visumax von Carl Zeiss Meditec und das patentierte minimal-invasive Augenlaser-Verfahren ReLEx® smile. Ebenso steht seit 2013 der Femtosekundenlaser LensX der Fa. Alcon für die hochpräzise Laserunterstützung bei der minimal-invasiven refraktiven Linsenimplantation bei Altersweitsichtigkeit und der Katarakt-Chirurgie (Operation des “Grauen Stars”) zur Verfügung.

Im Mittelpunkt steht bei allen chirurgischen Verfahren immer der Patient und sein wertvollstes Sinnesorgan, das Auge.

Die Entscheidung für eine bestimmte Operation erfolgt immer im persönlichen Gespräch zwischen Augenarzt und Patienten auf den einzelnen Patienten bezogen. Für jeden Patienten muss die individuell ideale Lösung gefunden werden – eventuell muss daher in seltenen Fällen auch die Entscheidung getroffen werden, dass nicht operiert oder gelasert wird.

Selbstverständlich finden Sie Dr. Rüdiger Schmid auf der offiziellen Anwenderliste der Kommission für Refraktive Chirurgie (KRC) beim Berufsverband der Augenärzte (BVA) für Augenlaser-Behandlungen und die refraktive Linsenimplantation.

Dr. Schmid begleitet als Augenarzt und Augenchirurg die Entwicklung der OP-Verfahren auch wissenschaftlich und hält regelmässig Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen.

Dr. med Rüdiger Schmid -accuratis Ulm

Ärzte
in Ulm auf jameda

Gütesiegel des BDOC für versierte Augenoperateure

 

 

 

 

 

 

Lebenslauf

  • Studium Universität Tübingen und Bordeaux (Frankreich) 1990-1998
  • Promotion 1998 im Fachgebiet Neuro-Ophthalmologie (Klinische Studie & Entwicklung einer Pupillenperimetrie „summa cum laude“)
  • Universitäts-Augenkliniken Tübingen und Würzburg 1998-2003
  • Anerkennung als Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO) 2004
  • Augenarzt und Augenchirurg AugenAllianz Zentren Dillingen seit 2004
  • Refraktiv-Chirurg für Memira Augenlaser Deutschland 2012-2013
  • accuratis Augenlaser & Premiumlinsen in Ulm seit 2013

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Augenärzte (BVA)
  • Bund Deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC)
  • European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS) 2003-2004
  • Anwender entsprechend der Empfehlungen der Kommission für Refraktive Chirurgie (KRC) des Berufsverbands

Publikationen, Vorträge und Preise